Datenschutzrichtlinien für Online-Bewerbungen

Mit Ihrer Online-Bewerbung stellen Sie der Alkacon Software die in den Bewerbungsunterlagen enthaltenen, personenbezogenen Daten zur Verfügung.

Verantwortliche Stelle für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist die Alkacon Software GmbH & Co. KG.

Der Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte ist dabei durch konsequente Anwendung der Regeln der der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) jederzeit gewährleistet.

Ihre personenbezogenen Daten werden alleine zum Zweck der Bewerberauswahl erhoben, verarbeitet und genutzt.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Spätestens vier Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre personenbezogenen Daten vollständig gelöscht, insofern kein Anstellungsvertrag geschlossen wird und einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen der verantwortliche Stelle entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Java Entwickler aus Leidenschaft - Open Source Software (w/m)

  • Zur Mitarbeit in OpenCms Projekten und bei der Erweiterung des OpenCms Kernsystems suchen wir Open Source Enthusiasten, die Java Entwicklung aus Leidenschaft betreiben.

    Zur Stellenbeschreibung...

Unsere Kunden

  • Unseren Kunden bieten wir Support, Schulungen und Dienstleistungen für OpenCms. Zu unseren Kunden gehören namhafte nationale und internationale Unternehmen.

    Zur Kundenübersicht...

Alkacon Produktübersicht

  • Wir haben ein PDF Dokument zusammen gestellt, welche eine Übersicht über alle unsere verfügbaren OCEE Produkte, OpenCms Schulungen und OpenCms Support Optionen beinhaltet.

    Das PDF herunterladen...